GAVIA
Transalp von Bad Tölz nach Riva del Garda

Der Monte Gavia ist ein 3.223 Meter hoher Gipfel in der Sobretta-Gruppe bei Bormio. Sein Straßenpass ist als Giro d’Italia-Klassiker so berühmt wie berüchtigt und somit ein würdiger Namensgeber dieser spannenden MTB-Reise. Abwechslungsreiche Wege, charmante Quartiere und überschaubare Schiebepassagen begleiten uns durch Karwendel, Wetterstein, Außerfern, Inntal, Engadin, Parco Stelvio und die Berge der Brenta. Wechselnde Kulturen, Landschaften und Vegetationsstufen sowie das furiose Finale in Riva bleiben selbst nach über 20 Jahren Guiding auf dieser Route fesselnd: Hier das Ortsschild, dort das Stadttor, da die quirligen Gassen und am alten Hafen Rivas der stets wiederkehrende Gedanke: „Siamo arrivati - Grazie Gavia!“

11.500 Höhenmeter | 460 Kilometer | Etappen | Forcellina Montozzo (2.671m)



DETAILS

 

Anreisetag
individuelle Anreise ins Tölzer Land bis 19.00 Uhr.
Bikecheck & Briefing & gemeinsames Abendessen.
1.900 Hm, 90 Km
Bad Tölz (658m) - Sylvensteinsee (770m) - Hinterriß (928m) - Hochalmsattel (1.803m) - Mittenwald (923m) - Leutasch (1.180m)
1.300 Hm, 60 Km
Leutasch (1.180) - Ehrwalder Sattel (1.610m) - Ehrwald (994m) - Fernpass (1.216m) - Imst (827m) - Piztal (890m)
1.600 Hm, 70 Km
Piztal (890m) - Wenns (962m) - Gacher Blick (1.559m) - Kajetansbrücke (997m) - Martina (1.035m) - Sur En (1.125m)
1.700 Hm, 40 Km, 400 Hm
Sur En (1.125m) - Val D’Uina (2.298m) - Schleis (1.064m) - Müstair (1.273m) - Sta.Maria (1.375m)
1.600 Hm, 60 Km
Sta. Maria (1.375m) - Val Mora (2.234m) - Lago die Fraele (1.941m) - Bormio (1.255m) - Santa Caterina (1.735m)
2.000 Hm, 80 Km, 100 Hm
Santa Catarina (1.735m) - Passo Gavia (2.508m) - Montozzo Scharte (2.613m) - Pejo (1.173m) - Val di Sole (85om)
1.400 Hm, 60 Km, 200 Hm, 900 Hm
Val di Sole (940m) - Madonna di Campiglio (1.550m) - Bregn de L`Ors (1.836m) - Ponte Arche (400m) - Passo Ballino (775m) - Riva (70m)
Rückreisetag
10:00 Uhr: Transfer ins Tölzer Land
individuelle Heimreise ab ca 14:00 Uhr

 

Gesundheit, Schwindelfreiheit, Trittsicherheit sowie:

Kondtion
für 2.000 Hm / 80 Km inkl. Tragepassagen.

Fahrtechnik
für alpine Singletrails inkl. S2-Passagen.

Material
Mountainbike oder Pedelec ohne technische Mängel.
Die D`Uina-Schlucht ist für Ebikes keine Option! An diesem Tag wird die leichtere Alternativroute über den Pass da Costainas von mindestens einer Gruppe genutzt.


Minimum: je 6
Maximum je 8

8 x ÜN / DZ (4 x 4* Hotel , 3 x 3* Hotel , 2 x Landgasthof)
8 x Frühstück
7 x Führung durch zertifizierten MTB-Guide
7 x Gepäcktransport
1 x Wäscheservice
1 x Aufstiegshilfe
1 x Rücktransfer nach Bad Tölz

nicht inklusive:
Mitagessen / Abendessen / Getränke
Leihrad ab 190,00 EUR
Einzelzimmerzuschlag 210,00 EUR

Sa 29.06. - So 07.07.2019
Sa 23.06. - So 29.06.2019 (ausgebucht)
Fr 12.07. - Sa 20.07.2019 (ausgebucht)
Fr 30.08. - Sa 07.09.2019
"Sensationelle Tour!"
"...einer der spektakulärsten die ich in den vielen Jahren mit emotionSPORTS gemacht habe. Professionelles Team, tolle Routen und echt schöne Unterkünfte." Evi, 2012
   
"Immer wieder gerne"
"Mein dritter AlpenX mit Axel – und ich bin immer noch nicht satt! Entspannter und besser organisiert kommt man kaum über die Alpen. " Michael, 2018

 

Reisepreis

1.295,00 EUR

ANFRAGE BUCHUNG ZURÜCK